Werbung am LKW erreicht eine hohe Frequenz

Die meisten LKW bieten Werbeflächen von bis zu 80 Quadratmetern an. Hierbei handelt es sich um Fahrzeuge mit Kofferaufbauten oder Planen, wobei die jeweilige Werbebotschaft an den Seiten oder am Heck aufgebracht wird. Durch eine hohe Fahrleistung bis zu 185.000 Kilometer pro Jahr und zusätzlich attraktiv geplante Fahrrouten wird die Reichweite der gewünschten Werbekampagne optimiert. Insbesondere die Kontaktfrequenz der wahrgenommenen Werbung am LKW wird nachhaltig und konsequent erhöht. Insbesondere auf langen Autobahnfahrten und Fahrten auf anderen Straßen können mit einem Plakat am LKW-Heck täglich bis zu 50.000 Sichtkontakte erzielt werden.

Werbung am Lkw bleibt gut in Erinnerung

Eine mobile Plakatwerbung am LKW vermittelt die gewünschte Werbebotschaft rund um die Uhr. Durch längere Betrachtungen wird nicht nur die Wirkung der Motive verstärkt, sondern bleibt auch bei den meisten Betrachtern besser in Erinnerung. Werbe-Lkws mit ihren mobilen Plakaten bewegen sich beispielsweise auf Autobahnen längere Zeit vor den Augen des nachfolgenden Verkehrs, so dass durch diese Verweildauer und das konzentrierte Sichtfeld direkt beim Betrachter bemerkbar macht. Plakat am LKW bietet als Servicedienstleister eine hochwertige Plakatwerbung und unterstützt den Kunden von der Planung über die Produktion bis zur Anbringung der Werbebotschaften am gewünschten Fahrzeug.